Zu den Bereichen

Inhaltsbereich :Detailinformationen

08.10.2021 Bauplanauflage in der Gemeinde Ingenbohl

Amtsblatt 40/2021 vom 08.10.2021

innerhalb der Bauzonen

Bauherrschaft: Reismühle Brunnen/Nutrex, Division der Coop Genossenschaft, Industriestrasse 5, 6440 Brunnen; Projekt: Werbe Lüönd AG, Gätzlistrasse 18, 6440 Brunnen; Grundeigentümerin: Coop Genossenschaft Direktion Immobilien, Silbernstrasse 1, 8953 Dietikon. Bauobjekt: Reklametafeln, Industriestrasse 5, Brunnen, KTN 1396, 1395 und 1423, Koordinaten 689 177/206 378 (ohne Baugespann).

ausserhalb der Bauzonen

Bauherrschaft: Philipp Lüönd, Feldweg 15, 6440 Brunnen; Projekt: Architekturbüro Carlo Blarer, Zugerstrasse 72, 6340 Baar. Bauobjekt: An- und Umbau Wohnhaus, Vordach Ökonomiegeb., Überdachung Holzlager, Gätzlistrasse 15, Brunnen, KTN 1579, Koordinaten 690 800/206 170 (teilweise bereits ausgeführt).

Auflagen und Einsprachen

Das Baugesuch liegt beim Geschäftsfeld Bau der Gemeinde Ingenbohl (Heideweg 8) während 20 Tagen öffentlich auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Ingenbohl, Parkstrasse 1, 6440 Brunnen, gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451).
Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 8. bis und mit 28. Oktober 2021.
Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Zurück