Zu den Bereichen

Inhaltsbereich :Detailinformationen

10.09.2021 Bauplanauflage in der Gemeinde Ingenbohl

Amtsblatt 36/2021 vom 10.09.2021

innerhalb der Bauzonen 

Bauherrschaft: Peter und Angela Zimmermann, Mangelegg 88, 6430 Schwyz; Grundeigentümerin: Stockwerkeigentümergemeinschaft Gersauerstrasse 17/Kohlhüttenstrasse 2 und 2a, c/o Anmat Immo Treuhand AG, Postfach 478, 6403 Küssnacht. Bauobjekt: Wind- und Wetterschutzverglasung, Kohlhüttenstrasse 2a, Wohnung C1.1 (1. OG), Brunnen, KTN 768, Koordinaten 2 688 584/1 205 495.

Auflagen und Einsprachen

Das Baugesuch liegt beim Geschäftsfeld Bau der Gemeinde Ingenbohl (Heideweg 8) während 20 Tagen öffentlich auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Ingenbohl, Parkstrasse 1, 6440 Brunnen, gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451).
Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 10. bis und mit 30. September 2021.
Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Zurück